Ab einem Einkaufswert von 1250,- € ist die Lieferung für Sie kostenlos.

Sperrige Artikel, wie beispielsweise Fenster oder Haustüren werden mit einer Spedition angeliefert. Sie bekommen von uns rechtzeitig einen Liefertermin mit Uhrzeit mitgeteilt.

Vertragsgegenstand/Lieferung


Wir beliefern nur das deutsche Festland.
(1) Vertragsgegenstand ist jeweils das von Ihnen bestellte bzw. nach Ihren speziellen Wünschen konfigurierte Produkt mit den Merkmalen und Maßen unserer Produktbeschreibung. Abbildungen auf unserer Website dienen der allgemeinen Produkt Information in rein bildlicher Darstellung und haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit.
(2) Die schematischen Abbildungen der bestellten Fenster und Türen im Zuge des Bestellvorgangs sowie in der Auftragsbestätigung sind nicht maßstabsgetreu. Sie dienen alleine der Veranschaulichung der Öffnungsart und -richtung und stellen insbesondere auch nicht die Positionierung von vertragsgegenständlichen Griffen dar.
(3) Die Anlieferung erfolgt nach Vereinbarung eines konkreten Liefertermins bis zur Bordsteinkante am vereinbarten Lieferort einschließlich Abladung durch uns. Der Transport vom Abladeort zum vorübergehenden Lager- oder Einbauort ist von uns nicht geschuldet, sondern vielmehr von Ihnen als Kunde zu organisieren bzw. durchzuführen. Ihnen als Kunde wird rechtzeitig vor der Lieferung per E-Mail mitgeteilt, welche Anzahl von Helfern vor Ort benötigt werden. Sofern Gestelle bei Ihnen als Kunde verbleiben, da nicht genügend Helfer vor Ort sind um die Produkte von den Gestellen herunterzuheben, sind wir berechtigt die Rückholung der Gestelle in Rechnung zu stellen.
(4) Sollte die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden Ihnen abzüglich unserer Aufwendungen unverzüglich rückerstattet.
(5) Haben wir und darüber hinaus auch zur Montage der von uns gelieferten Waren verpflichtet, so müssen vor Beginn der Montage die für die Aufstellung notwendigen Bedingungen und Voraussetzungen geschaffen sein, um die durch uns gelieferten Waren reibungslos bis zur Baustelle transportieren zu können. Insbesondere müssen alle Maurer-, Gipser-, Boden- und Deckenarbeiten und sonstige Vorarbeiten fertiggestellt sein, sodass unmittelbar nach dem Abladen mit den Montagetätigkeiten ohne Unterbrechung oder Behinderung bzw. ohne Gefährdung für die Sicherheit der Monteure begonnen werden kann. Der Kunde trägt die Kosten für Maurer-, Stemm-, Beiputz- und Verputzarbeiten, der Maler- und Tapezierarbeit, der Abdichtarbeiten und der Anschlüsse an das Bauwerk sowie die Kosten der Lieferung von elektrischem Strom. Sind am Ort der Montage zusätzliche Transportmittel, wie z.B. Hebebühnen, Kräne, Gerüste u. ä. erforderlich, so hat der Kunde diese auf eigene Kosten zum Montagezeitpunkt zur Verfügung zu stellen.

Lieferzeit


(1) Die Lieferzeit beginnt mit dem Tag des Zahlungseingangs auf unserem Geschäftskonto und nach Klärung technischer Fragen. Die Lieferzeit beträgt sofern nicht beim einzelnen Produkt anders angegeben. 2 Wochen für Innen- und Außenfensterbänke und Rollladen, ca. 4 Wochen für Fenster und Türen. Bei Sonderfarbtönen oder sonstigen Sonderausführungen kann sich die Lieferzeit um ca. 2 Wochen verlängern. Bei der Bestellung von Produkten mit unterschiedlichen Lieferzeiten, erfolgt die Lieferung für alle Produkte zu der angegebenen längeren Lieferzeit.
Im Falle von Betriebsurlaub kann es zu längeren Lieferzeiten kommen. Wir behalten uns daher eine weitere Woche Lieferzeit während der Sommerferienzeit von Juli bis August und auch während der Weihnachtzeit vom 15.Dezember bis zum 07.Januar des jeweiligen, bzw. des nachfolgenden Jahres vor.
(2) Die Lieferzeit beginnt mit dem Tag des Zahlungseingangs. Sie verlängert entsprechend für den Fall, dass Bestelländerungen noch vorgenommen werden können, oder technische Fragen noch gemeinsam geklärt werden müssen.

Lieferservice


Es kann vorkommen, dass ein Artikel vorübergehen nicht lieferbar ist. Damit Sie in diesem Fall nicht auf den Versand aller Artikel warten müssen, schicken wir Ihnen zunächst die vorrätigen Artikel Ihrer Bestellung. Die nachzuliefernden Artikel schicken wir Ihnen ohne zusätzliche Versandkosten schnellstmöglich gesondert. Die Lieferfrist beträgt ca. 14 Werktage. innerhalb Deutschlands. Ab dem Tagen an dem Ihnen unsere Vertragsannahmeerklärung zugegangen ist.

Nicht lieferbare Artikel
Nehmen wir eine Bestellung nicht an, weil ausnahmsweise ein von Ihnen bestellter Artikel nicht mehr verfügbar ist, teilen wir Ihnen dies umgehend mit. Etwaig geleistete Zahlungen erstatten wir Ihnen in diesem Fall zurück.

Nicht angenommene und nicht abgeholte Pakete


Wir behalten uns vor, für nicht angenommene und nicht abgeholte Pakete […] Euro für die entstandenen Kosten (z.B. für Abwicklung, Verpackung, Fracht) zu berechnen. Ein solches Recht steht uns nicht zum wenn Sie uns gegenüber nachweisen, dass uns keine oder lediglich geringere Kosten entstanden sind. Ebenso haben Sie keine Kosten für nicht angenommene oder nicht abgeholte Pakete zu entrichten, wenn Sie bis zum Zeitpunkt der Auslieferung der Ware an Sie bzw. Auslieferung der Ware an den von Ihnen bestimmten Paketshop den Widerruf Ihrer Vertragserklärung uns gegenüber erklärt haben. Maßgeblicher Zeitpunkt ist die